In Visible World —
Öl auf Jute, 30 x 30 cm, 2021

Ausstellung 09.01. – 30.01.2022

Im Rahmen der Jahresausstellung «Das Kleine Format #34» präsentiert Cornelia Fröhlich neu entstandene Landschaftsbilder in der Villa Meier – Severini.

Die Malerei von Cornelia Vera Maria Fröhlich entzieht sich einer raschen Betrachtung. Erst auf den zweiten Blick offenbaren sich feinste Pinselstriche auf der groben Leinwand aus Jute. Ihre Gemälde erzeugen eine Wechselwirkung von Präsenz und Absenz, von Körperlichkeit und Sublimem.

Vernissage: 09. Januar 2022, 11 – 16 Uhr, Villa Meyer Severini, Zollikon.